Hans Huth
Zur PersonAngeboteGalerieTermine LinksKontaktImpressum

Hans Huth singt Georg Kreisler

Das Beste vom Meister des Schwarzen Humors

Dauer 30 Minuten


Nach dem gefragt, was er da eigentlich tue, sagte Georg Kreisler einst sinngemäß: „Man nehme eine hübsche, harmlose Melodie und einen leichten Rhythmus und singe dazu die gruseligsten Texte, die der Mensch sich ausdenken kann.“ Mit diesem Rezept wurde er zum ungekrönten Meister des schwarzen Humors. Titel wie „Taubenvergiften im Park“ oder „Das Mädchen mit den 3 blauen Augen“ deuten schon die Richtung an. Erstaunlich auch die Geschichte der Niere, die entlassen wird und darum zur…. Na?..... Wanderniere wird. Und so weiter und so fort. Hans Huth bietet Ihnen in seinem Programm seine ganz eigene Art der Interpretation von Kreislers Liedern. Viel Spaß dabei!


Hörprobe

 

<< zurück